Werkzeuge
Nach Oben
Compartir esta página
Compartir por email Compartir en facebook Compartir en twitter Compartir en pinterest
TEILEN SIE MIT
Reportar errores
Drucken
Destino Región de Murcia - Web Oficial
Cargando página

Fenster

Fenster

Fenster

Cerrar foto
  • UNTERKÜNFTE
  • Suchmaschine für Unterkünfte
  • Buscador de actividades
  • Buscador de paquetes
  • Flugsuche
  • Bussuche

SUCHEN

Umsonst

NATUR

Wir zeigen uns von unserer schönsten Seite. Sie werden es verstehen, wenn Sie unsere Strände, Wege und die Naturgebiete genießen, und Höhlen, Naturschutzgebiete und Naturparks der Region Murcia entdecken.
STARTSEITE > WAS UNTERNEHMEN > NATUR
COSTA CÁLIDA. REGION MURCIA
VIELFALT DER LANDSCHAFTEN IN WENIGEN KILOMETERN
19ºC
300 SONNENTAGE PRO JAHR UND 19 NATURSCHUTZGEBIETE FÜR SIE ZU ENTDECKEN
Die Vielfalt und Reichhaltigkeit der Region Murcia wird einem nicht nur bei den vielen verschiedenen kulturellen Traditionen bewusst, die man hier finden kann. Dieselbe Vielfalt ist allgegenwärtig, vor allem im Reichtum der Naturgebiete, in den interessanten Winkeln sowohl an der Küste als auch im Hinterland. Es heißt, dass ein Teil der Region Murcia dem Meer zugewandt ist und die andere dem Innenland, jedoch (abgesehen von ein paar Unterschieden) kann man Murcia als eine Region betrachten, die ein umfangreiches Angebot von Aktivitäten in der freien Natur bereitstellt.
Sin descripción
Zum Einen ist die Küste ein idealer Ort für den Liebhaber des Wassersports und dem traditionellen Tourismus mit Sonne und Meer, zum anderen kann man aber auch ökologisch interessante Umgebungen finden, wie beispielsweise die Salinen von San Pedro del Pinatar (an der Grenze zur Provinz Alicante) oder die Naturlandschaft von Calblanque an der Küste zum Mittelmeer, die dicht bei La Manga und dem Küstenstädtchen Cabo de Palos gelegen ist.
Valle de Ricote. Wertvolle Augenblicke, die glücklich machen
In der Nähe der Küste findet man im Hinterland zahlreiche Landschaften und Naturreservate. In den Gegenden im Hinterland kann der Besucher auch Orte mit einem einzigartigen Reiz finden, wie die Stauseen, Feuchtgebiete und Flussbetten, die das vielfältige Angebot des aktiven Urlaubs zusammen mit den Freizeitanlagen mit allem vorstellbaren Service vervollständigen. Mann kann sich aber auch von dem Charme der Routen verführen lassen, die uns in direkten Kontakt mit dem Kulturerbe und der Natur unseres Landes bringen. Die Landschaften der Region Murcia erwarten Sie.
Map
NACHHALTIGER TOURISMUS
Das Regionalpark Sierra Espuña und seine Umgebung sind das erste Naturschutzgebiet der Region Murcia, zertifiziert mit der European Charter for Sustainable Tourism.
Sin descripción
Das Aktivreisen ist eine der vielen Möglichkeiten für Freizeit im Kontakt mit Natur in der Region Murcia. Die Küste entlang von Cabo de Palos und Portmán nach Águilas gibt es zahlreiche Optionen, um alle Sportarten und Aktivitäten auszuüben. Im Inneren der Region kann man viele Möglichkeiten genießen wie Wandern, Reiten, Mountainbike fahren, Foto-Routen oder historische-archäologische Routen machen, Bergsteigen, Climbing, Trekking, Agrotourismus oder Rafting.
AKTIVREISEN

AKTIVREISEN

WEITERLESEN

TOP TEN

NATURGEBIETE

Entdecken Sie die schönsten und atemberaubendsten Naturgebiete der Region Murcia: Strände, Gebirge, Canyons, Täler... Schalten Sie ab, schnappen Sie frische Luft und genießen Sie die fabelhafte Natur.
d
01
MONTE DE LAS CENIZAS
d
02
CAÑAVEROSA
d
03
CALBLANQUE
d
04
ALMADENES
d
05
SIERRA ESPUÑA
d
06
SALINAS DE SAN PEDRO
d
07
VALLE DE RICOTE
d
08
FUENTES DEL MARQUÉS
d
09
FLUSS CHÍCAMO
d
10
EROSIONEN VON BOLNUEVO
MONTE DE LAS CENIZAS
Vom Aussichtspunkt von Monte de las Cenizas werden Sie einige beeindruckende Aussichten auf das Mar Menor, das Mittelmeer und auch der Küste Afrikas genießen. Der Regionalpark von Calblanque erstreckt sich entlang des östlichen Endes unseres Küstengebiets. Hier in Calblanque können Sie zahlreiche geologischen Strukturen und Materialien entdecken. Erforschen Sie die vielfältigen fossilen Dünen, Steilküsten, Strände, Ablagerungsgesteine wie Kalkstein oder metamorphes Gestein wie Tonschiefer und Phyllit!
CAÑAVEROSA
Im Naturschutzgebiet von Cañaverosa können Sie durch einige der beeindruckendsten Galeriewälder der Region Murcia wandern. Die ersten Kilometer, die sich der Fluss Segura durch die Region Murcias windet, verlaufen durch die Gegend des Nordwestens. Dieses Naturschutzgebiet beherbergt einen der schönsten Galeriewälder der Region, eine hochwertige Art von Ökosystem nicht nur wegen seiner Seltehnheit in der Region sondern auch wegen der Vielfalt der Lebensformen.
CALBLANQUE
Die Landschaft des Regionalparks von Calblanque-einer der Parks der Region, der am besten erhalten worden ist-, bietet eine ausgezeichnete Kombination aus Strand und Bergen. Der Regionalpark von Calblanque befindet sich am östlichen Ende unseres Küstengebiets und bietet eine Menge von geologischen Strukturen und Besonderheiten. Hier kann man, fossile Dünen, Steilküsten, Strände, Ablagerungsgestein wie Kalkstein oder metamorphes Gestein wie Tonschiefer und Phyllit finden.
ALMADENES
Das Gebiet rund um Almadenes ist eine der ungewöhnlichsten Landschaften unserer Region: Ein tiefer und beeindruckender Canyon für abenteuerlustige Menschen. Der Nordwesten erhält die schönsten und ökologisch wertvollsten Flusskilometer der Region Murcia. Almadenes ist ein Ort zwischen Calasparra und Cieza, wo der Fluss Segura einen tiefen Canyon durch den Kalkstein gräbt.
SIERRA ESPUÑA
Sierra Espuña ist eine der grünsten und dichtesten Landschaften Murcias; ein idealer Ort um die reine Luft zu atmen und die Probleme zu vergessen. Sierra Espuña hat die größte Waldfläche der Region Murcia und ein seiner sinnlichsten Naturgebiete. Dass es hier heutzutage so grün und dicht ist, ist der Wiederaufforstung gegen Ende des 20. Jahrhunderts zu verdanken.
SALINAS DE SAN PEDRO
Las Salinas y Arenales de San Pedro ist das wichtigste Feuchtgebiet der Region. Sie werden hier Flamingos und ein außergewöhnlich breites Spektrum weiterer Vögelarten sehen können. Der Regionalpark Las Salinas y Arenales de San Pedro bietet sehenswerte Ablagerungs- und Dünenformationen. Zusätzlich ist es ein gutes Beispiel einer gelungenen Umwandlung einer altertümlichen Lagune an der Küste in Salinen, in denen noch heute Salz hergestelltt wird. Dieser Park befindet sich neben dem nördlichen Ende des Meers Mar Menor.
VALLE DE RICOTE
Das Tal Valle de Ricote ist eine der schönsten maurischen Landschaften Spaniens, wo Sie von Palmen, Zitrusbäumen und Riesenrädern umgeben werden. Wenn es ein Ort gibt, wo man immer noch die Einflüsse der arabischen Kultur fühlen kann, dann ist das das Tal Valle de Ricote. In den Gemeinden von Abarán, Archena, Blanca, Cieza, Ojós, Ricote, Ulea und Villanueva del Segura finden Sie einen dichten Gemüsegarten, der sich am Ufer des Flusses Segura entlang schlängelt, und uns in eine idyllische Welt entführt.
FUENTES DEL MARQUÉS
Eine bezaubernde Gegend für die ganze Familie ist das Las Fuentes del Marqués mit seinen zahlreichen Wasserquellen und einer sehr dichten Vegetation. Es ist eine der schönsten Naturgegenden in Caravaca und ist zum Historic Site erklärt worden. Der Name dieser Gegend leitet sich von dem vorigen Besitzer, dem Marquis von San Mamés, und selbstverständlich auch aus den kristallklaren Wasserquellen ab.
FLUSS CHÍCAMO
Die kontrastreiche Landschaft links und rechts des Flusses Chícamo wird aufgrund ihres Überflusses an Palmen und den wüstenartigen Gegenden "das murcianische Palästina" gekannt.
EROSIONEN VON BOLNUEVO
Die Erosionen von Bolnuevo sind eine der skurrilsten Landschaften der Region, die durch das Wasser und den Wind geformt worden sind. Diese Erosionen im vordersten Bereich des Strandes bilden eine außerordentliche Naturlandschaft, die Wind und Wassers im Laufe von Jahrtausenden aus den Felsen geschliffen haben.
NATURPARADIES
Die Strände von Calblanque sind für ihren goldgelben Sand, ihre einsamen Buchten, das kristallklare Wasser und die unversehrte Natur bekannt. Masssentourismus ist hier ein Fremdwort. Unternehmen Sie einen nächtlichen Ausritt am Strand, wandern Sie am Mittelmeer oder heben Sie mit ihrem Kiteboard in die Lüfte ab! All dies können Sie hier unternehmen oder einen der vielen Fußpfade erkunden.
ECOPLAYA
Die Natur hat es mit dem Strand von Calnegre in Lorca besonders gut gemeint: Blauestes Wasser und feinster Sand, dazu Gastfreundschaft und Ein Service, der Ihnen die Wünsche von den Augen abliest. Sie werden diesen Himmel auf Erden im Ortsteil von Ramonete finden, eine Oase der Entspannung zwischen den Steilküsten, fossilen Dünen und der einzigartigen Vegetation der mediterranen Welt.
FKK-STRÄNDE
Die Freunde des "stofflosen Strandgenusses", werden in der Region Murcia eine ganze Reihe von außerordentlich schönen Strandabschnitten finden, an denen sie sicher vor neugierigen Blicken sind. Ob Sie Fan der Freikörperkultur sind oder ob Sie einfach den Stress des Alltags loswerden wollen, wir können Ihnen die Strände wie El Portús in Cartagena, Cueva Lobos in Mazarrón oder La Llana in San Pedro nur wärmstens empfehlen; vollkommene Orte, die Freikörperkultur zu praktizieren.
STRAND IN DER STADT
Cala Cortina ist der Stadtstrand Cartagenas. Gehen Sie Durch einen Tunnel... und schon erblicken Sie eine wunderbare Mittelmeerbucht! Hier gibt es einen großen Kinderspielplatz, eine einladende Strandpromenade, Liegestühle und Sonnenschirme. Hier können Sie nicht nur schwimmen, sondern auch tauchen, fischen und zur Belohnung leckerste Tapas essen.
NATURGEBIET
Ein gänzlich anderer Strand erstreckt sich in dem Gebiet, in dem Mar Menor und Mittelmeer auf einander treffen: La Llana. Dieser Strand wird durch den Regionalpark Las Salinas y Arenales de San Pedro del Pinatar geschützt. Der kilometerlange und kostbare Strand ist ursprünglich, wild und mittelmeerisch. Perfekt für Freunde der Natur.
STRÄNDE FÜR ALLE
Die durchsichtigen, ruhigen und warmen Wasser sind die Wasser des Mar Menor, von der knappen Tiefe großartig für die Kleinen. Sie sind auch spitzenmäßig für die Liebhaber des Wassersports und für die Senioren, weil viele leicht zugänglich sind und sich bei den Strandpromenaden befinden.
GOLDSAND
Sehr einzeln ist es, von dem Playa Amarilla -Gelben Strand- in Águilas, die Farbe des Sandes, die Qualität und die Durchsichtigkeit des Wassers. Es hat eine Orientierung zu dem Süden und ist durch die Insel Isla del Fraile vom Ostwind geschützt, getrennt durch einen engen Kanal von 50 Metern von weitem und 1.5 Metern von Tiefe. Das Umfeld ist sehr reich in archäologischen Resten, Treffpunkt der Sportboote im Sommer.
ZWISCHEN PALMEN
Der Strand von Percheles verbirgt sich innerhalb des Küstengebiets in Mazarrón und durch ein fantastisches Umfeld von Hügeln und Bergen. Isoliert, von dem feinen grauen Sand vollkommen, um sich unter dem Schatten einer Palme zu entspannen. Es ist einer der schönsten Stränden des Mittelmeers, vor allem wenn das Meer in Ruhe ist. Die Morgendämmerung ist hier ein echtes Schauspiel.
WILDE STRÄNDE
Kilometer und Kilometer der absolut unberührten Küste warten auf Sie im Regionalpark Cabo Cope. Nur nach einer Weile von Wanderung durch Fußpfade und beeindruckende Steilküsten, werden Sie es schaffen, zu diesen paradiesischen Stränden und einsamen Buchten mit durchsichtigen Wasser anzukommen. Intim und unverändert ist dieses Küstengebiet eines der besten behüteten Geheimnissen der Region Murcia und ein echtes Geschenk, wenn Sie es entdecken.
ENDLOSER SAND
La Manga besitzt etwas, das Sie in keinem anderen Platz finden werden: 44 Km Stränden, die zwischen zwei Meere -das Mar Menor und das Mittelmeer- verteilt sind. Obwohl ist jeder Strand verschieden zu vorigem, sie teilen einige gemeinsame Elemente wie sehr feiner Sand und kristallklares Wasser. Diese grenzenlosen Strände ohne Seegang und mit den ruhigsten Wassern, Sie sich vorstellen können, sind ausgezeichnet für Wassersport in allen Niveaus, wie Segeln, Unterwassersport und Kitesurf.
Facebook Twitter Pinterest Instagram Minube Tripadvisor Youtube
Region Murcia
Touristische Informationen (+34) 968 277 702
Costa Cálida
© Instituto de Turismo de la Región de Murcia
Facebook
Tripadvisor
Twitter
Youtube
Minube
Instagram
Pinterest
Touristische Informationen   (+34) 968 277 702
Region Murcia Costa Cálida