Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die von Ihnen in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden von uns als vertraulich betrachtet und vom Institut für Tourismus der Region Murcia (ITREM) zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihres Ansuchens verwendet. Diese Daten können erforderlichenfalls an Touristikunternehmen oder Fremdenverkehrsbüros der Region Murcia weitergegeben werden, so dass diese direkt auf Anfragen oder Ansuchen ihrerseits reagieren können.

Nutzer, die ihre ausdrückliche und eindeutige Einwilligung erteilt haben, weisen wir darauf hin, dass ihre uns freiwillig über dieses Formular überlassenen Daten in einer ordnungsgemäß bei der spanischen Datenschutzbehörde registrierten privaten Datenbank unter der Bezeichnung 'BBDD ITREM" erfasst werden. Deren Inhaber, Verantwortlicher und zuständig für die Verarbeitung der Daten ist die Geschäftseinheit "Instituto de Turismo de la Región de Murcia" mit USt-IdNr. Q-3000763-G und Sitz in Avenida Juana Jugán 2, 30006 ,Murcia.

In diesem Zusammenhang haben Sie das Recht auf Transparenz, Auskunft, Zugang, Berichtigung, Löschung, Vergessenwerden, eingeschränkte Verarbeitung, Übertragbarkeit und Widerspruch gemäß den Bestimmungen des Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten (LOPD) sowie der Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016. Darüber hinaus sind Sie berechtigt, (unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der Einwilligung vor dem Widerruf) die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, und nach eigenem Dafürhalten einen Rechtsanspruch bei der Aufsichtsbehörde (Agencia Española de Protección de Datos/Spanische Datenschutzbehörde) einzureichen.

In diesem Sinne können Sie bei der für die Verarbeitung der Daten verantwortlichen Stelle die Ausübung Ihrer Rechte beantragen. Diesen Antrag richten Sie bitte auf dem Postweg an den Datenschutzbeauftragten (Delegado de Protección de Datos) des ITREM unter der Anschrift Av. Juana Jugán 2, 30006 Murcia oder per E-Mail an privacidad@murciaturistica.es. Die Nutzung der Daten erfolgt zu Werbe- und Aktionszwecken für den Tourismus in der Region Murcia und kann dabei sowohl vom Institut für Tourismus der Region Murcia, einer dem Ministerium für Tourismus der Autonomen Region Murcia angeschlossenen Einrichtung, als auch von dem genannten Ministerium selbst verwendet werden.

Entsprechend dem Nutzungszweck der Daten werden diese gespeichert, bis von Ihrer Seite ein Antrag auf Einstellung der Datenverarbeitung ergeht.

Falls von Ihrer Seite eine ausdrückliche und eindeutige Einwilligung vorliegt, können die Daten von der für die Datenbank verantwortlichen Stelle an mit dieser zusammenarbeitende Einrichtungen weitergegeben werden. Dies erfolgt allerdings ausschließlich zu den gleichen Werbe- und Aktionszwecken für den Tourismus in der Region Murcia und stets nach Mitteilung gemäß Artikel 27 LOPD.

Der Nutzer gewährt die Richtigkeit aller von ihm gemachten Angaben.

Das Institut für Tourismus der Region Murcia verpflichtet sich zur absolut gewissenhaften Einhaltung der Vorschriften und Anforderungen des Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten sowie der Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016.

Abonnieren Sie unseren Newsletter