Rathausplatz

Establecimiento adaptado a discapacitados

Plaza del Ayuntamiento, 1
30700 TORRE PACHECO
www.torrepacheco.es

Anreise

Facebook Twitter Instagram
Information

Im Jahre 1867 wurde dieser Platz auf der beschlagnahmten Era de los Frailes Trinitarios und vor dem damals neu errichteten Ratshaus gebaut, um nach und nach als Kreisverkehr entwickelt werden und weiterhin verschiedene Namen im Laufe der Geschichte zu nehmen, obwohl trotz allem war es immer als Rathausplatz  Town Hall Square bekannt.
Dieser Platz hat eine führende Rolle in den wichtigsten Ereignissen zusammen mit den anderen beiden emblematischen Quadraten, die an ihn angrenzen, erlebt und gespielt. Es ist auch ein Anlaufpunkt für die Begrüßung von Besuchern, Nachbarschaftstreffen, festliche Feiern, Kinderspiele, Work-Life-Balance und Bürgerbeteiligung, kurz gesagt, das Herz der Stadt Torre Pacheco.
1930 gab es große Kiefern und Steinbänke in El Cabezo Gordo. 1933 wurde es renoviert. Später, 1956, kam das Trinkwasser aus dem Taibilla-Fluss an und ein Brunnen wurde installiert: erst ein großer Zierbrunnen, dann eine weitere einfachere Schüssel und dann verschwand er. Heute ist es ein offener Platz, der mit den angrenzenden Plätzen und der Hauptstraße verbunden ist, wo Geschäfte, Banken und Cafés zu finden sind.
An diesem Platz befindet sich das Alte Rathaus, wo sich das Tourismusbüro Torre Pacheco befindet.
Den 21. Dezember 2017 wurde auf den Stufen zum Alten Rathaus eine Zeitkapsel installiert, die nach 50 Jahren anlässlich des 200-jährigen Bestehens der Plaza del Ayuntamiento, speziell am 21. Dezember 2067, eröffnet wird. Münzen, Zeitungen, Briefe und Fotos von verschiedenen Gruppen, Schulen, öffentlichem Personal und anderen Bewohnern von Torre Pacheco wurden in dieser Kapsel platziert.

 

Anreise

In Torre Pacheco

Abonnieren Sie unseren Newsletter