Yecla

Top 10

Top 10 Weit im Norden, oder eher im Nordwesten, liegt Yecla, eines der einzigartigsten Reiseziele in der Region. Dies ist ein Land der Berge, guten Weins, Geschichte, Kultur und Legenden. Es ist nicht verwunderlich, dass Schriftsteller wie Azorín oder Pío hier lebten.

01

Yecla

DER MAGISCHE BERG

Der Berg Monte Arabí, der als Zauberberg bekannt ist, ist ein rätselhafter heiliger Ort für Yeclans. Es lohnt sich, eine Expedition zu organisieren und diese wunderschönen Hügel zu genießen, für die der Mensch vor 10.000 Jahren gewandert ist. Pflichtbesuch sind die Malereien der rufenden Reiter der Cantos de la Visera und der Cuevas del Mediodía, sowie die Felszeichnungen des Hügels von Arabilejo.

02

Yecla

CASACAS UND BICORNIOS

Eine ohrenbetäubende Ausstellung von Harquebus und Trommeln kündigt die Ankunft von Hunderten von "Tiraores" an, die in Mänteln und Einhorn gekleidet sind. Sie sind die lokalen Feste der Stadt. Diese über 350-jährige Feier wird jedes Jahr im Dezember zu Ehren der Virgen del Castillo aus Dankbarkeit für die sichere Rückkehr aller Männer gefeiert, die in den Erbfolgekrieg ziehen. Nicht nur von Schießpulver lebt dieses Fest, das auch von Feuerwerk und Saluten, Paraden und Schauspielen belebt wird, die so malerisch sind wie der Abstieg und der Aufstieg der Jungfrau Maria, der feierliche Umzug, das Blumenopfer und die Alborada. Das ist typisch für die Gachasmigas Yeclanas.

03

Yecla

SÜSS UND SALZIG

Auf dem Land isst man besser und, um es zu beweisen, nichts besser, als in die kulinarische Tradition von Yecla einzutauchen. Wir empfehlen Ihnen, Gazpacho oder Gachasmigas zu probieren, Gerichte, die früher die traditionelle Ernährung des Bauern waren und die Sie heute auf den exklusivsten Tischen finden. Ein anderer Vorschlag ist, Tapas in den Bars der Stadt zu essen und kleine, aber leckere Häppchen zu essen. Und wenn Sie die Süße sind, versäumen Sie es nicht, die typischen "Libricos" zu probieren und zu kaufen, authentische Handwerkskunst, die aus feinen Waffeln besteht, unter denen Schichten mit Honig erhältlich sind. Ein Detail: Diese Süßigkeiten sind mit Stichen verziert, die die repräsentativsten Plätze und Monumente von Yecla wiedergeben.

04

Yecla

WIR MACHEN DEN COPA

In dieser Hochlandstadt, die immer mit der Weinkultur verbunden ist, sind Besuche in Weingärten und Weingütern, Verkostungen und Weintourismuskurse sehr beliebt. Eine der besten Möglichkeiten, um die Tradition, die kulturelle Vielfalt und die natürlichen Schätze dieser Gemeinde zu entdecken, ist der Wein mit Herkunftsbezeichnung, der auf Böden mit Berufung in einer Höhe von 400 bis 800 Metern angebaut wird. Diese Weinstraße bietet Ihnen ein À-la-carte-Erlebnis. Sie haben die Möglichkeit, zwischen einer bereits festgelegten Route oder einer von Ihnen selbst erstellten Route zu wählen.

05

Yecla

ZWISCHEN GEISTERN

Auf der gegenüberliegenden Seite des Hügels, auf dem sich die Stadt erhebt, erwartet Sie die Altstadt und die muslimische Festung von Yakka, die zwischen dem 11. und 13. Jahrhundert bewohnt und nach den Mudéjar-Revolten und der christlichen Eroberung verlassen wurde. Ein Spaziergang durch diese arabische Ausgrabungsstätte und den Cerro del Castillo ist wie ein Spaziergang zwischen Geistern, die immer noch die Hoffnung hatten, nach Hause zurückzukehren.

06

Yecla

ORIGINAL ODER KOPIE?

Im zweiten Stock des städtischen Kulturhauses von Yecla, im ehemaligen Palacio de los Ortega, befindet sich das Museo de Replicas del Greco. Die Sammlung mit insgesamt 73 Ölgemälden enthält Werke wie "Das Apostolat", "El-Plage" und "Der Herr mit der Hand auf der Brust". Sie werden bezweifeln, ob Sie sich wirklich vor Repliken finden.

07

Yecla

DIE STADT DER MÖBEL

Mit mehr als 50 Jahren hat die Möbelmesse Yecla zu einem industriellen und produktiven Kern von überragender Bedeutung für die gesamte spanische Wirtschaft gemacht. Auf 16.500 Quadratmetern Fläche und 120 Unterschriften werden jedes Jahr Möbel aller Art, Neuheiten und Ergänzungen ausgestellt. Wenn Sie sich für den Kauf von Möbeln interessieren und nicht an der Messe teilnehmen können, denken Sie daran, dass Sie hier die besten Fachgeschäfte für Möbel finden, sowohl nach Tradition als auch nach Qualität und Preis. Das ganze Jahr geöffnet

08

Yecla

TORRES UND ALTARES

Aus verschiedenen Epochen und Stilen bieten sie uns eine unschlagbare Entschuldigung, um diese Stadt zu besichtigen und ihre Architektur und ihre Geschichte kennenzulernen. Die Pfarrgemeinde La Asunción, wo sich das Museum der Karwoche, die Basilika der Unbefleckten Erde, die Kirche von San Francisco und die Eremitage von San Roque, unter anderem, hervorheben. Die Geheimnisse und Besonderheiten jedes dieser Tempel zu entdecken, ist ein Abenteuer.

09

Yecla

MIT P PARK UND PLAZA

Möglicherweise ist die Plaza Mayor der richtige Ort, um einen Besuch in Yecla zu beginnen. Unter dem Vorsitz des Stadtrates können Sie in diesem Bereich Schmuckstücke wie die Paläste von Alarcos und des Council, die alte Kornkammer von Alhorín, das Auditorium und den Glockenturm genießen. Das zweite P bezieht sich auf den Parque de La Constitución, einen der reizvollsten Orte in Yecla. Dieses kleine Naturparadies mit einer Vielzahl von Arten und alten Bäumen entsteht mitten in der Stadt und ist seit mehr als einem Jahrhundert der ideale Erholungsraum für die Einwohner der Stadt.

10

Yecla

PAPIERURLAUBE

Im Mai feiert Yecla ein weiteres seiner authentischsten Feste: Die Fiestas de San Isidro. Verbenas, Verkostungen, mittelalterlicher Markt, Musik- und Weinproben werden zu Ehren der Landschaft, des Frühlings und des Mäzens der Bauern gefeiert. Die Höhepunkte dieser Feste sind jedoch zweifellos der Kampf der Blumen und der Umzug der mit handgeschöpftem Papierornamenten verzierten Wagen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter