Klippen von Cabo de Palos

30780 CABO DE PALOS (CARTAGENA)

Ver mapa

Information

Cabo de Palos ist eine etwa 600 Meter lange Halbinsel vulkanischen Ursprungs, die von Ost nach West ausgerichtet ist und den westlichsten Teil des Betic-Systems bildet, das hier ins Meer versinkt und die niedrige See und die nahe gelegenen Inseln entstehen lässt. Die niedrige und sandige Küste in ihrem Abschnitt von La Manga wird beim Umrunden des Kaps steil und felsig und öffnet sich in kleine Buchten, Mulden und Ecken, die durch Erosion entstanden sind und reich an Flora und Fauna sind.

Wir verbinden den Hafen von Cabo de Palos mit seinem Leuchtturm und finden einen ganz besonderen Spaziergang, der entlang der Klippen der Stadt und jeder ihrer wunderschönen Buchten verläuft. Kleine Treppen erleichtern den Zugang zu jedem von ihnen, authentischen Tauch- und Schnorchelparadiesen. Es wird nicht empfohlen, die markierte Route zu verlassen. Die Klippen und Buchten von Cabo de Palos sind wirklich erstaunlich.

¿Cómo llegar?

En Cartagena

Abonnieren Sie unseren Newsletter