MESSER UND GABEL

Top 10

In Valencia, gibt es Paella, in Madrid, Cocido, in Galicien, der Krake... Und hier? Wir haben hier kein typisches Gericht: wir haben Tausende. Unsere Region ist bekannt für ihre Gaumenkitzel. Deswegen stellen wir Ihnen dar zehn von unseren besten Gerichten, die man mit Messer und Gabel isst. Am besten sollten Sie sie in Ruhe und gesetzt probieren; jeder Bissen ist eine Explosion des Geschmacks. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht genug Zeit haben, um alle zu probieren. Lesen Sie diese Beschreibungen, wählen Sie aus, und genießen Sie!

01

MESSER UND GABEL

MURCIANISCHER SALAT

Die vollkommene Kombination von Konserven und Naturprodukte, und Bauernhof, Gemüsegarten und Meer. Geschälte Dosentomaten, hart gekochtes Ei, zarte Zwiebeln, Oliven und Thunfisch. Ideal für den Sommer und für die Liebhaber der gesunden aber wohlschmeckenden Gerichte. Wenn Sie keine Diät machen, können Sie gerne diesen leckeren Salat mit Brot essen; deshalb heißt dieser Salat auch Mojete.

02

MESSER UND GABEL

KANTONALER SALAT

Typischer Salat aus Cartagena, mit wohlschmeckendem geräuchertem Fisch mit der alten Technik haltbar gemacht. Eine vollkommene Kombination von Meer und Feld: Lachs, Kabeljau und Stachelmakrele mit Kapern, Zwiebeln und Olivenöl. Ein Tipp: bestellen Sie ein bisschen Brot mit dem Salat, um diese Spezialität richtig zu genießen.

03

MESSER UND GABEL

GEBRATENE GEMÜSE

Der Regenbogen schmeckt wie die murcianische Huerta. Genießen Sie die bunte Frühgemüse von unserer Region, saftig und ohne Gewürzzubereitung: ein Geschenk für die Liebhaber der Gemüse. Gesundes Essen und Geschmack sind zusammen in diesem Fall. Vergessen Sie es nicht, einen Zitronenstrahl dazuzugeben. Reiner Luxus.

04

MESSER UND GABEL

ZARANGOLLO

Ein merkwürdiger Name für ein köstliches Gericht. Ein Beispiel des großartigen Gebrauchs der Gemüse in der Region Murcia. Es besteht grundlegend aus Rührei mit Zucchini, Zwiebeln und Olivenöl. In Cieza gibt man Tomaten und auch noch Auberginen oder Kürbis dazu; in Campo de Cartagena macht man das in einem Teig. Eier und Gemüse zusammen für Sie zu genießen, auch wenn Sie Diät machen.

05

MESSER UND GABEL

AUBERGINEN MIT RAHM

Die Crème de la Crème ist dieses sanfte Gericht,das sich im Mund löst. Es ist im sinnbildlichen Restaurant Rincón de Pepe erschaffen worden, und wurde sich in kurzer Zeit zu einer gastronomischen Ikone geworden, von Gourmets der ganzen Welt gelobt. Durch Vázquez Montalbán kocht sie seinem Detektiv Pepe Carvalho im Roman "Die Meere des Südens". Bechamelsoße, Schinken, Garnelen und, natürlich, Auberginen!

06

MESSER UND GABEL

REISGERICHTE

Man kann den Reis mit jeder Speise kombinieren; mit dem Ergebnis werden Sie immer zufrieden sein. Probieren Sie den mit Kaninchenfleisch und Serranas -Schnecken- wenn Sie im Hinterland sind, mit Gemüse oder Pava -Blumenkohl- wenn Sie in der Huerta sind, oder mit Meeresfrüchte wie Hummer wenn Sie in der Küste sind. Der Reis sollte aber immer aus Calasparra sein: der erste Reis mit Herkunftsbezeichnung in der ganzen Welt.

07

MESSER UND GABEL

CALDERO

Die Kessel sind hier nicht bei Hexen sondern bei Seefahrer benutzt. Der Caldero -Kessel auf Spanisch- ist eines der typischsten Gerichte der Region Murcia: Reis mit einer Brühe aus Fisch und Ñoras. Reis wird normalerweise getrennt vom Fisch auf einem anderen Teller serviert. Ausgezeichnet nach einem Tag am Strand.

08

MESSER UND GABEL

MIGAS

Der Regen wird in der Region Murcia gefeiert, weil es hier nur seltsam regnet, und auch noch weil wenn es regnet, isst man normalerweise dieses leckere Gericht. Es gibt zwei Varianten: eine mit Mehl, Öl, Wasser und Knoblauch als Grundlage; die andere mit Brotkrumen. Es ist immer köstlich: mit Wurstwaren, eingesalzte Sardinen, Wiesenlauch, Granatäpfel, Trauben... und sogar mit Schokolade. Sie sollten das heiß und mit Wein der Gegend probieren. Essen Sie in Ruhe: solange es noch Migas gibt, kann man weiter feiern.

09

MESSER UND GABEL

DER BRATEN

In seinen verschiedenen Formen bildet dieser Teller mit Lamm oder mit Zicklein eine Adresse von Identität unserer Gastronomie. Der Tartera sind "llandas von Cehegín" oder die Beine des Zickleins typisch von dem Becken des Flusses Segura, die Köpfe des Zickleins des Lamms in pebre, während der Uhren, einig unserer typischen Gerichte brät oder kocht. Rustikale Rezepte, sehr wohlschmeckende ausarbeitet ohne Eile und, nur Hunger gibt, in der mit, des Tellers zu knistern zuzuhören, wenn er von dem Backofen schon herauskommt.

10

MESSER UND GABEL

FISCH IN DER SALZKRUSTE

Unsere Küste ist das Paradies der Fische: hitze und Ruhe tun und haben viel Salzstreuer, dass seine unterwasser Einwohner gut ernähren. Zwei Bestandteile "leuchten sich" nur mit zusätzlich in diesem Rezept. Der Fisch "begräbt sich" in einem überzieht Tablett des groben Salzes (hauptsächlich Seebarsch oder Goldbrasse), das direkt zu dem Backofen geht. Es dient sich schon ohne Dorne sauber und der sich neben dem Gast verwirklicht. Es handelt sich von einer sehr gesunden, einfaches Formel, und von dem spektakulären Ergebnis. Und, wenn die Bestandteile von dem Mar Menor sind ist es viel besser!

Abonnieren Sie unseren Newsletter