Werkzeuge
Nach Oben
Compartir esta página
Compartir por email Compartir en facebook Compartir en twitter Compartir en pinterest
TEILEN SIE MIT
Reportar errores
Drucken
Destino Región de Murcia - Web Oficial
Cargando página

Fenster

Fenster

Fenster

Cerrar foto
  • UNTERKÜNFTE
  • Suchmaschine für Unterkünfte
  • Buscador de actividades
  • Buscador de paquetes
  • Flugsuche
  • Bussuche

SUCHEN

Umsonst

MAZARRÓN

STARTSEITE > LERNEN SIE UNS KENNEN > REISEZIELE UND ORTSCHAFTEN > SONNE UND STRAND > MAZARRÓN

Top 10

MAZARRÓN

Mazarrón befindet sich in einer breiten Bucht am Mittelmeer. Ihre Küste ist davon frequentiert worden, Phönizier zu tauschen, für Fischer aller Zeiten und die alten Bergarbeiter, die zu seinen harten Tagen der Arbeit in ihrer Erleichterung fanden. Einer des Bestimmungsortes von Sonne und vollständigerem Strand des Gebietes.
d
01
SELTSAME FIGUREN
d
02
DAS PHÖNIZISCHE BOOT
d
03
SEELEBEN
d
04
ZU FUß ODER MIT DEM FAHRRAD
d
05
STRÄNDE DES 20. JAHRHUNDERTS
d
06
EINE RÖMISCHE FABRIK
d
07
SCHÄTZE DES MEERES
d
08
WAS FÜR EIN SCHLOSS!
d
09
FESTIVITÄTEN FÜR ALLE
d
10
DER GEMÜSEGARTEN UND DAS MEER
SELTSAME FIGUREN
Wie in einem Science-fictionfilm erscheint der Erosions von Bolnuevo: geschnitzte Steinformationen und modellierte durch das Wasser und den Wind und dass sie eine Landschaft von Phantasie konfigurieren, die zu Besuch lohnend ist. Eine Stelle, um das Meer und die Natur zu genießen, die Ihnen nicht gleichgültig zurücklassen wird.
DAS PHÖNIZISCHE BOOT
Die Schiffe Phönizier, die ältere Anhalter in Mittelmeer vor diesen Stränden zusammenlegten. Wenn Sie allem Umschlag den gefundenen jetsams und die Kultur Phönizier wissen wollen, wird der Besuch zum Zentrum der Auslegung des Schiffes Phönizier Sie nicht betrügen. Das Zentrum, das neben des Strandes der Insel gefunden wird, Shows eine Fortpflanzung eines Schiffes Phönizier des 7. Jahrhundert v. Chr.
SEELEBEN
Sind Sie bereit, um Wale in hohem Meer zu sichten? Die Bucht von Mazarrón ist eine der besten Lokalisierungen, Delfine, Samenflüssigkeitswale und Wale zu sichten. Von einem ruhigen Zeitschoner und immer vom Respekt für die Tiere und ihren Lebensraum. Wenn das was Sie Mangel ist, die Unterseebootwelt zu erforschen, müssen Sie wissen, dass Mazarrón noch ein der Paradiese des Gebietes für Taucher ist. Ihre kristallenen Wasser und ihr Biodiversität machen die perfekte Position als viel aus diesen Geldmitteln für Taufen wie für mehr Profi immersions. Die Zentren und die Schulen, vom Gebiet zu springen, vermitteln Kurse für alle Niveaus, dafür der obwohl Sie weder nicht haben, denkt sich aus, es wird Sie leicht sein, die Unterseebootwelt zu kennen.
ZU FUß ODER MIT DEM FAHRRAD
Wenn Sie von den Strecken zu Fuß oder in Fahrrad lieben, werden Sie Ihnen Kontrastmeeres von Mazarrón und innere reichlich ausgestattete Möglichkeiten visueller Schönheit in den Einzigartigen finden. In Gesamtsumme existieren 35 Strecken vollkommen bedingten für die Übung dieser Sportarten, dass Sie für die Küste, Berge und jungfräuliche Stellen verfallen. Wenn Sie das Bild mögen, empfehlen wir Ihnen den Besuch zu den verlassenen Bergwerken bei der Stadt. Die verlassenen Gebäude und die Oxidschwimmbäder sind besonders spektakulär.
STRÄNDE DES 20. JAHRHUNDERTS
Strände für Sommer, aber auch für Winter, für das Kleinste und für größere, für jene, die gegenüber dem Sport und der Musik zärtlich sind, für die Naturist... Was ziehen Sie vor? Seien Sie, welcher ist Ihre Wahl, die es seit allen städtischen Stränden gleich befriedigend, die sich von El Mojón zu Bolnuevo erstrecken, sein wird, haben den Unterschied Q der Qualität.
EINE RÖMISCHE FABRIK
Ein weiterer unentbehrlicher Besuch ist der eine, der Sie zum Zentrum der Auslegung der römischen Fabrik vom Einsalzen bringen wird, wo die Überreste vom einen erhalten werden, der einer der römischen Komplexe vom Einsalzen und Fisch der Zeit war. Hier werden Sie schon in Ableben fähig sein, das Rezept von der berühmten Soße Garum zu wissen, geangelt zu haben.
SCHÄTZE DES MEERES
Neben des Fischenlandesteges gefunden ist der Fischmarkt noch ein der unentbehrlichen Stellen von Mazarrón. Hier nimmt von Montag zu Freitag Stelle, das traditionelle Fischgebot, eine interessante Show von mittelmeerischen reiner Geschmack. So wichtig ist es das Fischgebot für den Leuten aus Mazarrón, der Zuflucht Sommer zu den Gottesdienst für die Jungfrau Virgen del Carmen, vor der populären Seeprozession.
WAS FÜR EIN SCHLOSS!
In der Mitte der Altstadt, auf einem kleinen Hügel und umgab neben den wichtigsten Gebäuden in der Stadt, Sie werden die imposanten Ruinen von Vélez Burg finden, eine militärische Festung vom 15. Jahrhundert um für die Marquisen von Fajardo zu bauen. Für ihr Hochheben ist es eine perfekte Stelle, eine beeindruckende Sicht der Altstadt des aktuellen Dorfes zu erhalten.
FESTIVITÄTEN FÜR ALLE
Noch ein von den Gründen, Mazarrón zu besuchen, sind ihre Feste. Die Stadtgemeinde hat 14 Ortsteile, alles und jeden einen von ihnen bei einem Volksfest eigenen und gastronomischen großen Interesses. Unter ihnen die Feste von Bolnuevo, die in November stattfinden, dass eine schöne Pilgerfahrt neben dem Meer eingeschlossen wird, und die Feste zu Ehren zu Purísima Concepción im Dezember. Die Vereine aus Mazarrón gehen zur Straße hinaus, um die Parade der Karossen und andere religiöse und Festtaten, Sportkonkurrenzen, Gastronomie und musikalische Aufführungen zu genießen.
DER GEMÜSEGARTEN UND DAS MEER
Die Kombination zwischen dem Gemüsegarten und dem Meer wird besonders Patent in der Gastronomie von Mazarrón. Seeteufel oder Zackenbarsch, Ajotomate, Seehechtfleischklöße und Moragas de Sardinas sind die Spezialitäten, die Sie nicht anhalten können, um sich zu erweisen. Besondere Erwähnung verdienen die Tomaten von Mazarrón, die von seiner ausgezeichneten Farbe und Geschmack bekannt werden. Wenn Sie in der Gegend sind, sollten Sie ohne Zweifel einige Tomaten für Ihre Freunde und Ihre Familie mitnehmen.
Mazarrón liegt in einer großen zum Mittelmeer hin offenen Bucht und hat eine Küstenlänge von 35 km. Sie besteht aus zwei wichtigen Stadtkernen: der Hafen und die 5 km von der Küste entfernten Gemeindehauptstadt. Der Name Mazarrón findet seinen Ursprung in dem Reichtum der Bodenschätze in den Bergen der Umgebung, wo man vor allem Blei, Zink, Silber, Eisen, Alaun und Ocker fand. Schon zu Zeiten der Phönizier, Karthager und Römer wurde hier hart in den Bergwerken gearbeitet, wodurch die damaligen Einwohner viele archäologische Spuren hinterließen. Auch die Araber siedelten sich in diesem Gebiet an, hergelockt von dem Reichtum des Bodens. Nach der Wiedereroberung durch die Christen entstand der Ort mit dem Namen "Casas de los Alumbres de Almazarrón" (Häuser des Alaun der Roterde), da man im 15. Jahrhundert begonnen hatte, die Minen auszubeuten. Durch ihren günstigen Standort wurde sie auch zum Verteidigungsbollwerk für die Nachbarorte Lorca und Cartagena, was man heute noch an den unzähligen Verteidigungstürmen erkennen kann, die dem Eindringen der Mauren Einhalt gebieten sollte, die aus Afrika kamen. Am Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts, in der Zeit als Eisen und silberhaltiges Galenit abgebaut wurde, gewann Mazarrón sehr stark an Bedeutung. Nachdem die Bodenschätze in den Minen erschöpft waren, wusste Mazarrón erfolgreich eine bedeutende Industrie in Bezug auf Landwirtschaft und Tourismus aufzubauen. Gleichzeitig verstärkte sie ihre Fischer- und Seefahrertradition. Diese Aktivitäten sind vor allem in El Puerto mit seinen flachen Fischerbooten und der Markthalle noch zu sehen.

Als Erbe einer langen Geschichte sind in den Straßen von Mazarrón noch viele interessante Gebäude erhalten geblieben, wovon vor allem das Rathaus erwähnenswert ist, während der Kulturverein Antiguo Ateneo Cultural eher zum modernen Baustil aus den Anfängen des letzten Jahrhunderts gehört. Hinter dem Gemeinderat befindet sich die Kirche San Andrés (16. Jahrhundert) mit einer nennenswerten Deckentafelung im Mudejar-Stil. In ihrer Nähe liegt das Kloster der La Purísima - die Schutzherrin dieser Stadt. Man kann auch die Ruinen der Burg der Vélez besichtigen. Außerhalb des Ortes gibt es noch weitere Türme wie der Torre de Vieja de la Cumbre (17. Jahrhundert) in El Puerto, der Torre de los Caballos in Bolnuevo und der Torre de Santa Isabel in Cabezo del Molinete: ein Wachturm mit einem runden Fundament.
MEHR SEHEN
Neben ihren historischen Denkmälern bietet Mazarrón nicht nur 300 Sonnentage im Jahr und eine Durchschnittstemperatur von 20ºC sondern vor allem herrliche Plätzchen an ihrer 35 km langen Küste. Vor dem Strand von Bolnuevo treffen wir auf eine der sonderbarsten Landschaften dieser Region. Wind- und Wassererosion haben aus weißem Sandstein eigensinnige Formen geschaffen, die jetzt als die Erosiones de Bolnuevo bekannt sind. Strände wie La Reya, Bahía, Nares oder El Castellar und die unberührten Buchten wie Cala Amarilla, Playa de la Grúa, Parzuelos, Covaticas, Ballenato, Percheles, usw. bieten ideale Badeorte für Urlauber, die gern schwimmen oder am Meeresufer entlang spazieren.

Mazarrón ist die perfekte Umgebung für jede Art von Freizeitgestaltung, Wassersportarten und einem aktiven Urlaub. Der Freizeithafen von Mazarrón bietet 200 Anlegestellen. In dem Regattaclub kann man sowohl an Segelregatten als auch an Kursen zum Erlernen und Verbessern der Technik teilnehmen. Es gibt hier auch Möglichkeiten für Aktivitäten wie Rudern, Paragliding, Wasserski und Motorbootfahren. Die vielen Vereine bieten dem begeisterten Taucher außerdem Kurse für jedes Niveau, und während der Ausflüge können Sie die Felsen auf dem Meeresboden und die faszinierenden Höhlen und Spalten dieser Unterwasserwelt besichtigen.

Auch der Urlaub auf dem Land ist in dieser durch den Einfluss des Bergbaus und der Seefahrertradition geprägten Umgebung interessant. Ihre einzigartigen Naturschutzgebiete (Sierra de las Moreras und la Muela-Cabo Tiñoso) bieten die Möglichkeit, in der Natur und in einem Gebiet mit einer großen Bedeutung für die Umwelt viel zu unternehmen.

WENIGER SEHEN
Sin descripción

IN MAZARRÓN

SUCHMASCHINE FÜR STRÄNDE
BARRIEREFREI
CALIDAD TURÍSTICA Q
FKK
BLAUE FLAGGE
ADMITE PERROS
COMPROMISO CALIDAD TURÍSTICA
DAS WETTER IN MAZARRÓN
Sonntag 16
Montag 17
Dienstag 18
Mittwoch 19
Predicción por Localidades o Municipios:© AEMET - Información elaborada por la Agencia Estatal de Meteorología. Ministerio de Agricultura, Alimentación y Medio Ambiente para más información haga clic aquí
Facebook Twitter Instagram Minube Tripadvisor Youtube
Region Murcia
Premio Sicted Mejor Administración
Costa Cálida
© Instituto de Turismo de la Región de Murcia
Facebook
Tripadvisor
Twitter
Youtube
Minube
Instagram
Region Murcia Costa Cálida